Zentral gelegen: Gewerbeflächen mit Hallen, perfekter Zufahrt und eigenem Wasserkraftwerk!

2511 Pfaffstätten

Beschreibung

 

Zum Verkauf kommt diese nahezu 9726 m2 große Gewerbefläche mit Bestandshallen, welche zum Teil sofort zu verwenden sind und zum Teil renoviert werden müssen. Auch ein weiterer Zubau ist noch möglich. Büros stehen ebenfalls zur Verfügung.

Zudem befindet sich auch noch ein Wasserkraftwerk zur eigenen Stromerzeugung am Gelände. (Nutzungsvertrag und Wasserbuchsauszug vorhanden) 

Desweiteren ist der ehemalige Schlot der Fabrik an einen Mobilfunkbetreiber vermietet. (Mietvertrag kann jederzeit übermittelt werden)

Bezüglich der Vornutzung dürfen wir Ihnen folgendes mitteilen:

Nach dem Betrieb einer Mühle auf dem Areal, wurde die Fläche in den 1880-iger Jahren durch die Baumwoll- und Zwirnfabrik Theodor Pollack genutzt, die 1886 durch einen Brand vernichtet wurde. Anschließend befand sich eine Wattefabrik auf dem Areal. Von 1907 bis  1929 befand sich hier die Fa. Moorit – Josefsthaler Gummi- und Asbestwarenfabrik. Von 1931 bis 1992 wurde die Fläche durch die Bettfedernfabrik Röders genutzt.

Von 1995 bis 2018 wurde das Areal von der Casinos Austria AG als Werkstätten- und Lagerfläche genutzt.

Flächenaufstellung:

Bestand: (nach Eigentümerangaben)

Grundstücksgröße: 9726 m2 / Bebauungsdichte: 60% /  Bauklassen II/III

EG: 3010m2

OG1:860m2

OG2: 260m2

gesamte: 4130m2

mögliche Erweiterung:

1600m2

Lageplan