4 Zimmer Wohnung im Zentrum Badens mit Altbaucharme!

2500 Baden

Beschreibung

Zur Vermietung kommt diese wunderschöne Stilaltbauwohnung in einem wunderbar gepflegten und liebevoll renovierten Jahrhundertwendehaus in der Nähe des Kurparkes.

Man betritt dieses Altbaujuwel und befindet sich in einem hellen, freundlichen und jüngst hochwertig renovierten Stiegenhaus.

Folgt man der geschwungenen Treppe einmal nach oben steht man bereits vor der Eingangstüre.

Der Eingangsbereich teilt rechter Hand die Wohnung in den Schlafbereich, das Badezimmer und WC.

geradeaus kommt man zu einer süßen kleinen Loggia, die es erlaubt den Straßenverkehr ein wenig zu beobachten oder Kinder und Gäste frühzeitig beim Ankommen zu sehen.

Linker Hand kommt man in den großzügigen Wohnbereich mit offenem Kamin. Die Küche liegt gleich nebenan und auch hier findet sich noch ein gemütliches Küchenplatzerl für das schnelle Familienfrühstück.

Im Anschluss an das großzügige Wohnzimmer liegen beide Kinder/Arbeitszimmer.

Im Keller befindet sich auch ein der Wohnung zugehöriges Kellerabteil.

Natürlich gibt es auch einen Platz für Fahrräder und man kann bei Bedarf einen Autoabstellplatz zumieten, wenn man möchte: € 50,- zuzüglich Ust: € 60,-

Rufen Sie mich gleich an um diese schöne Wohnung zu besichtigen!

 

Am 1. Mai 2020 ist die COVID-19-Lockerungsverordnung (COVID-19-LV) in Kraft getreten.

Seit diesem Tag können auch wieder Immobilienunternehmen ihre Leistungen sowohl in ihren Betriebsstätten als auch außerhalb davon (also insbesondere auch am Ort der Immobilie, wie etwa im Rahmen von Besichtigungen) in vollem Umfang erbringen.

Hinsichtlich der Voraussetzungen für die Erbringung von Dienstleistungen und die Berufsausübung haben sich vor dem Hintergrund von mittlerweile bereits fünf Novellen der COVID-19-LV im Laufe der Zeit weitere Erleichterungen ergeben.

Nach wie vor ist auf die Wahrung eines Mindestabstands von einem Meter zu Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, zu achten. Die Verpflichtung zur Verwendung von mechanischen Schutzvorrichtungen, die den Mund- und Nasenbereich abdecken, besteht seit 15. Juni 2020 durch die fünfte Novelle grundsätzlich nicht mehr. Die „10m² pro Kunde-Regel“ für Betriebsstätten gilt bereits seit 30. Mai 2020 nicht mehr.

Wünschen Sie, dass ein Mitarbeiter eine MNS-Maske trägt, dann geben Sie ihm das vor der Besichtigung bekannt bitte. Sehr gerne kommen wir Ihrem Wunsch nach.

Ulrike List / Geschäftsführung

(Aktueller Stand: WKO-Information vom 16.6.2020)

 

Energieausweis

  • HWB E, 159 kWh/m2a
  • fGEE 2,32
  • gültig bis 02.04.2026

Ausstattung

  • Fliesen
  • Parkett
  • Gas
  • Kamin
  • Zentralheizung
  • Einbauküche
  • Bad mit Fenster
  • Badewanne
  • Kabel / Satelliten-TV

Lageplan