Rarität: charmantes Steinhaus toprenoviert in Trogirs Altstadt

21220 Trogir, Budislavićeva ulica

Beschreibung

Wohnen wo andere Urlaub machen.

Trogir ist eine charmante, mittelalterliche Hafenstadt in Kroatien und Hotspot für viele Segler. Trogir liegt in Mitteldalmatien, etwa 15 Kilometer westlich von Split. Die gesamte Altstadt zählt seit 1997 zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Mitten im historischen Stadtkern mit seinen engen, autofreien Gassen, nur wenige Meter von der schönen Uferpromenade entfernt, liegt dieses Juwel eines mittelalterlichen Stadthauses im venezianischen Stil.
Die Grundmauern des Steinhauses sind über 1.000 Jahre alt. Das Haus wurde 2006 nach deutschen Standards umgebaut und liebevoll restauriert. Es verfügt über jeglichen modernen Komfort und ist stilsicher möbliert mit zahlreichen Antiquitäten, Bildern und künstlerischen Objekten.

Das mediterrane Flair kann man besonders gut auf der 12m² großen Dachterrasse mit Sommerküche genießen. Von hier hat man einen traumhaften Blick über die Dächer der Altstadt.

Highlights

  • Maß-Küche vom Tischler
  • 3 Schlafzimmer mit 2 Bädern
  • Edle Möblierung mit Kunstobjekten
  • Viele Vollholz-Arbeiten: Türen, Fenster, Balken
  • Umbau nach deutschen Standards
  • Dichtwanne im EG
  • Dachterrasse mit Außenküche
  • Fußbodenheizung im EG und den Bädern
  • Marmorplatten aus Italien als elektr. Wandheizung
  • 3,20m Raumhöhe im EG, 2,80 m im 1. OG
  • Klimaanlage in allen Räumen
  • Geschirrspüler, Waschmaschine, Wäschetrockner
  • Internetzugang (Wifi)
  • Reinigungsservice verfügbar

Lage

Die Einwohnerzahl Trogirs beträgt 13.192 (Volkszählung 2011). Vom historischen Stadtkern, der auf einer Insel liegt, führt eine Steinbrücke im Norden der Insel zum Festland. Auf der südöstlichen Seite der Altstadt ist Trogir mit der Insel Čiovo durch eine Klappbrücke verbunden, die jedoch nicht mehr für den Schiffsverkehr geöffnet wird. Die Klappbrücke stellte bis 2018 die einzige landseitige Verbindung der Insel mit dem Festland dar. Seit Juli 2018 verbindet Ciovo eine neue Brücke direkt mit dem Festland.

Der Flughafen von Split ist mit dem Taxi nur ca. 10 Minuten entfernt. Das Auto kann am Rande der Altstadt geparkt werden.

In der Umgebung gibt es viele schöne Strände, z.B. kann man in der Saison mit dem Boot nach “Medena” oder “Okrug” fahren   Trogir lockt mit zahlreichen Outdoor-Aktivitäten, Sehenwürdigkeiten, und Ausflugszielen. So kann man per Auto oder Schiff nach Split fahren. Von dort gehen viele Fähren zu allen Inseln.  

 

Am 1. Mai 2020 ist die COVID-19-Lockerungsverordnung (COVID-19-LV) in Kraft getreten.

Seit diesem Tag können auch wieder Immobilienunternehmen ihre Leistungen sowohl in ihren Betriebsstätten als auch außerhalb davon (also insbesondere auch am Ort der Immobilie, wie etwa im Rahmen von Besichtigungen) in vollem Umfang erbringen.

Hinsichtlich der Voraussetzungen für die Erbringung von Dienstleistungen und die Berufsausübung haben sich vor dem Hintergrund von mittlerweile bereits fünf Novellen der COVID-19-LV im Laufe der Zeit weitere Erleichterungen ergeben.

Nach wie vor ist auf die Wahrung eines Mindestabstands von einem Meter zu Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, zu achten. Die Verpflichtung zur Verwendung von mechanischen Schutzvorrichtungen, die den Mund- und Nasenbereich abdecken, besteht seit 15. Juni 2020 durch die fünfte Novelle grundsätzlich nicht mehr. Die „10m² pro Kunde-Regel“ für Betriebsstätten gilt bereits seit 30. Mai 2020 nicht mehr.

Wünschen Sie, dass ein Mitarbeiter eine MNS-Maske trägt, dann geben Sie ihm das vor der Besichtigung bekannt bitte. Sehr gerne kommen wir Ihrem Wunsch nach.

Ulrike List / Geschäftsführung

(Aktueller Stand: WKO-Information vom 16.6.2020)

Ausstattung

  • Elektro
  • Fußbodenheizung
  • Einbauküche
  • Südwestbalkon / -terrasse
  • Klimaanlage
  • Doppel- / Mehrfachverglasung
  • Gäste-WC
  • Massiv

Lageplan