Jugendstilflair in zentraler Lage von Mödling

2340 Mödling

Videos

Beschreibung

Zum Verkauf gelangt dieses Jahrhundertwende Haus in guter Lage von Mödling.

Die Grundfläche bietet mit 558m2 einige Möglichkeiten zur Umgestaltung. Der Garten ist ruhig und hinter dem Haus gelegen und könnte mit Hilfe eines Gärtners wieder in voller Blüte erstrahlen.  Auch ein Pool oder ein Carport hätten hier noch gut Platz. 

Nach Betreten des Hauses befindet man sich im Stiegenhaus und gelangt über wenige Stufen in den ersten Wohnbereich. Dieser verfügt über 2 große, helle Altbauräume, welche mittels Flügeltüren voneinander getrennt sind. Der Erker ist ein typisches Stilelement dieser Bauzeit und macht den Charme der Altbauhäuser aus.

Angrenzend gelangt man in ein kleines Schlafzimmer und im Anschluss daran in ein Badezimmer. Auf der anderen Seite befindet sich die Küche mit Speisekammer. Sowohl die erste als auch die zweite Etage verfügt über jeweils ein WC. 

Im nächsten Stockwerk befindet sich an sich die gleiche Raumaufteilung, da dies ehemals 2 Wohneinheiten waren. 

2 große schöne Altbauräume könnten als Schlafzimmer Verwendung finden, ein kleines Kabinett, welches zuletzt als Arbeitszimmer genutzt wurde, steht ebenso zur Verfügung, wie ein Badezimmer und eine gartenseitig gelegene Küche.

Das Dachgeschoß könnte nach einem Ausbau ein weiteres schönes Zimmer bieten. 

Im Keller findet nicht nur die Waschküche (Wasseranschluss ist bereist vorhanden) einen guten Platz, sondern auch eine Werkstatt (die befand sich schon einmal da) und darüber hinaus gibt es noch 2 weitere Räume, die Platz für Gartenutensilien oder mehr bieten.

Das Haus wird mittels Gas beheizt. 

Die Lage des Hauses in der Beethovengasse ist hervorragend:

Schulen: Volksschule Karl Stingl in nur 4 Gehminuten (Pfandlbrunngasse 2), BG & BRG (Bachgasse), HLA (Josef Hyrtlplatz 3), HTL Mödling (Techniker Straße 1-5), Europa Sport Mittelschule (Lerchengasse 18)

Kindergarten: NÖ Landeskindergarten in nur 4 Gehminuten (Spechtgasse 41), Privatkindergarten Pinocchio (Badstraße 20), Waldorfkindergarten (Parkstraße 23), Kinderhaus Kunterbunt (Untere Bachgasse 15), 

Ein Ärztezentrum - mit nahezu allen Ärzten, die man im täglichen Leben benötigt - liegt am Weg zur Fußgängerzone in Gehdistanz.

Fußgängerzone: zahlreiche Restaurants, Bars, Kaffeehäuser, Shops

Mödling selbst ist eine bezaubernde Stadt mit ca. 20.500 Einwohnern und einer beeindruckenden Historie.

Neben der gut erhaltenen und renovierten Altstadt, die zum bummeln und verweilen einlädt, bietet das Naturschutzgebiet am Eichkogel ein wunderbares Ausflugsziel.

Auch diverse Museen und Theaterbühnen lassen kulturell keine Wünsche offen.

 

Am 1. Mai 2020 ist die COVID-19-Lockerungsverordnung (COVID-19-LV) in Kraft getreten.

Seit diesem Tag können auch wieder Immobilienunternehmen ihre Leistungen sowohl in ihren Betriebsstätten als auch außerhalb davon (also insbesondere auch am Ort der Immobilie, wie etwa im Rahmen von Besichtigungen) in vollem Umfang erbringen.

Hinsichtlich der Voraussetzungen für die Erbringung von Dienstleistungen und die Berufsausübung haben sich vor dem Hintergrund von mittlerweile bereits fünf Novellen der COVID-19-LV im Laufe der Zeit weitere Erleichterungen ergeben.

Nach wie vor ist auf die Wahrung eines Mindestabstands von einem Meter zu Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, zu achten. Die Verpflichtung zur Verwendung von mechanischen Schutzvorrichtungen, die den Mund- und Nasenbereich abdecken, besteht seit 15. Juni 2020 durch die fünfte Novelle grundsätzlich nicht mehr. Die „10m² pro Kunde-Regel“ für Betriebsstätten gilt bereits seit 30. Mai 2020 nicht mehr.

Wünschen Sie, dass ein Mitarbeiter eine MNS-Maske trägt, dann geben Sie ihm das vor der Besichtigung bekannt bitte. Sehr gerne kommen wir Ihrem Wunsch nach.

Ulrike List / Geschäftsführung

(Aktueller Stand: WKO-Information vom 16.6.2020)

Energieausweis

  • HWB G, 268.6 kWh/m2a
  • fGEE 3,11
  • gültig bis 16.10.2029

Ausstattung

  • Gas
  • Etagenheizung
  • Kunststofffenster

Lageplan

Dokumente