Bauland Kerngebiet

2514 Traiskirchen, Hauptplatz

Beschreibung

Zum Verkauf, in direkter Zentrumslage am Hauptplatz, gelangt dieses um die Jahrhundertwende errichtete Haus. Die Gesamtfläche von 1.266m² teilt ich in 2 Grundstücke mit unterschiedlicher Bebaubarkeit zu einerseits 714m² und andererseits 552m² Grundstücksfläche.

Ursprünglich als Bäckerei errichtet, wurde es anschließend nur noch als Wohnhaus genutzt um schließlich mittlerweile unbewohnt zu sein.

Das Gebäude steht derzeit nicht unter Denkmalschutz. In den internen Listen des Bundesdenkmalamtes ist es jedoch als schützenswert eingetragen.

"Damit ist eine Prüfung der Denkmalwürdigkeit vorbereitet und würde im Anlassfall vorgezogen. In Absprache mit der Gemeinde wird man daher den Erhalt der denkmalrelevanten Teile anstreben und nur im Notfall eine kurzfristige Unterschutzstellung einleiten."
Zitat BDA

Bebauung vorderes Grundstück: 714m²
Widmung Bauland-Kerngebiet.
65% Bebaubarkeit
geschlossene Bauweise
Bauklasse II

Bebauung hinteres Grundstück: 552m²
Widmung Bauland-Wohngebiet
30% Bebaubarkeit
offene und gekuppelte Bauweise
Bauklasse I

Die Bauwerke, welche dem Hauptgebäude rückseitig angebaut wurden müssen entweder instandgesetzt oder abgebrochen werden. Die Objekte sind teilweise unterkellert.

Besonders die große Gartenfläche ist in dieser zentralen Hauptplatzlage ein Highlight. Hier hinten bekommt man eine Auszeit vom Treiben der Stadt.
 

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Lageplan